Am 11.06.2021 hält Prof. Knauer im Rahmen der NStZ Jahrestagung 2021 einen Vortrag zum Thema „Cum/Ex-Verfahren – eine erste Zwischenbilanz“.

Am 06.11.2020 referiert Prof. Knauer auf der 23. Jahrestagung der VGR „Aktuelles zum Unternehmensstrafrecht – der Entwurf eines Gesetztes zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft“ und vertritt damit kurzfristig Rechtanwältin Dr. Simone Kämpfer.

Als erste Folge ihrer Podcast-Reihe „(R)ECHT INTERESSANT“ hat die BRAK einen Podcast unter dem Titel „Anwalt und Corona“ veröffentlicht. Prof. Knauer unterhält sich hier mit der Pressesprecherin der BRAK, Frau Beyrich, über die Auswirkungen von Corona auch auf den Kanzleialltag. https://www.brak.de/service/podcast/

Am 10.10.2020 hält Prof. Knauer im Rahmen der NStZ Jahrestagung 2020  einen Vortrag zum Thema „ Gesetz zur Stärkung der Integrität der Wirtschaft – Verbandssanktionengesetz“.

Auf der 14. Beck Strafrechtstagung am 29.11.2019 bespricht Professor Knauer die aktuelle Rechtsprechung zum Strafverfahrensrecht.

Am 12.11.2019 trägt Professor Knauer beim JUC Netzwerk Wirtschaftsstrafrecht (Berlin) zum Thema „Strafprozessuale Probleme im Wirtschaftsstrafrecht – Handlungsmöglichkeiten für die Verteidigung“ vor.

Bei der 18. NStZ-Jahrestagung 2019 am 05.07.2019 spricht Professor Knauer gemeinsam mit Dr. Hohoff (Richterin am BGH) zum Thema „Revision in Wirtschaftssachen“.

Herr Dr. Ufer referiert am 05.04.2019 im Rahmen des 5. Internationalen Strafrechtstags gemeinsam mit Professor Dr. Esser und Ricarda Lang zum Thema Grenzüberschreitende Verfahren als Herausforderung für die Verteidigung.

Am 23.01.2019 ist Professor Knauer Gast der Bayerischen Akademie für Verwaltungs-Management und referiert zum Thema „Korruption und Compliance: Umgang im Verdachtsfall“.