Rechtsanwalt Wolfgang Schomburg wird am 4. und 5. März 2022 in Washington an der Anhörung  zu „Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Nord-Koreanischen Haftanstalten?“ in seiner Eigenschaft als früherer deutscher UN-Strafrichter neben seinen Kolleginnen Navi Pillay (Südafrika), Dame Sylvia Cartwright (Neuseeland), und Silvia Fernandez (Argentinien) teilnehmen. Zusammen mit diesen herausragenden Persönlichkeiten des Strafrechts wird anschließend eine schriftliche Würdigung der Fakten im Lichte des Internationalen Strafrechts stattfinden und veröffentlicht. Diese Veranstaltung wird unterstützt von u.a. der International Bar Association und dem deutschen Auswärtigen Amt.

Am 01.07.2022 hält Prof. Knauer im Rahmen der NStZ Jahrestagung 2022 einen Vortrag zum Thema „Der Sachverständige im Wirtschaftsstrafverfahren“.

In der Podcast-Reihe „(R)ECHT INTERESSANT“ der BRAK ist ein Podcast unter dem Titel „Berufspolitisches Quartett – wir zocken: Karten auf den Tisch für die neue Legislatur“ veröffentlicht. Prof. Knauer, RAuN Hans Ulrich Otto, Präsident der Rechtsanwaltskammer Hamm, RA Jan Helge Kestel, Präsident der RAK Thüringen und Stephanie Beyrich, Pressesprecherin der BRAK, sprechen über die Veränderungen, die nach der Bundestagswahl und mit einer neuen Regierung rechtspolitisch zu erwarten und zu erhoffen sind. https://www.brak.de/service/podcast/

Am 03.12.2021 referiert Prof. Knauer im Rahmen der 16. Beck Strafrechtstagung zum Thema „Die aktuelle Rechtsprechung zum Strafverfahrensrecht“.

Am 11.06.2021 hält Prof. Knauer im Rahmen der NStZ Jahrestagung 2021 einen Vortrag zum Thema „Cum/Ex-Verfahren – eine erste Zwischenbilanz“.

Am 06.11.2020 referiert Prof. Knauer auf der 23. Jahrestagung der VGR „Aktuelles zum Unternehmensstrafrecht – der Entwurf eines Gesetztes zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft“ und vertritt damit kurzfristig Rechtanwältin Dr. Simone Kämpfer.

Als erste Folge ihrer Podcast-Reihe „(R)ECHT INTERESSANT“ hat die BRAK einen Podcast unter dem Titel „Anwalt und Corona“ veröffentlicht. Prof. Knauer unterhält sich hier mit der Pressesprecherin der BRAK, Frau Beyrich, über die Auswirkungen von Corona auch auf den Kanzleialltag. https://www.brak.de/service/podcast/

Auf dem 10. Münchener Compliance Symposion 2017 (09.11. – 10.11.2017) hält Herr Professor Dr. Christoph Knauer gemeinsam mit einem Vertreter der Staatsanwaltschaft einen Vortrag zum Thema „Ermittlungen im Unternehmen und Internal Investigations – aus Sicht eines Staatsanwalts und eines Strafverteidigers“